yesterday POPE FRANCIS arrived for a 3 days visit in KENYA,……he is celebrated in NAIROBI by a lot of people, he drives around in an ordinary car, jumps out of the PAPAMOBIL and tells the crowd: ‚i fear mosquitos mor than alshabab, the terrorist group‘,…a really relaxed guy,…and the people at kenyan’s coast in MOMBASA are always relaxed, even if the pope is in their country:-))…

Link | Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu while NAIROBI hipes the POPE, MOMBASA relaxes at the beaches…

  1. Pingback: while NAIROBI hipes the POPE, MOMBASA relaxes at the beaches… | afrikakind

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s